Wechselwirkung von Musik und Politik. Antisemitismus in der Musik und Musikzensur im NS-Staat

Home > Musik & Theater

Wechselwirkung von Musik und Politik. Antisemitismus in der Musik und Musikzensur im NS-Staat
Wechselwirkung von Musik und Politik. Antisemitismus in der Musik und Musikzensur im NS-Staat Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird die rassistisch motivierte Musikzensur des NS-Staates beschrieben. Zunächst wird auf die Wechselwirkung von Musik und Politik und deren Geschichte eingegangen. Dann wird ein ...
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Musik - Sonstiges, Note: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird die rassistisch motivierte Musikzensur des NS-Staates beschrieben. Zunächst wird auf die Wechselwirkung von Musik und Politik und deren Geschichte eingegangen. Dann wird ein Überblick über Antisemitismus in der Musik und die Politisierung der Musik in der Weimarer Republik gegeben, um schließlich auf die normative Musikpolitik des Dritten Reiches zu sprechen ... (weiterlesen)

Wechselwirkung von Musik und Politik. Antisemitismus in der Musik und Musikzensur im NS-Staat:Aktueller Preis...



Gitarre Anhänger Schmuck Keyboard Klavier Anhänger Gitarrist Figur